Antwort

Angezeigt: 357 mal
Link senden

Grenzneigung zum Konsum. Veränderungen in der Nachfrage lösen überproportionale
Veränderungen der Einkommen und der Beschäftigung aus. Jener Anteil des Einkommens, der
wieder ausgegeben wird. Er bestimmt den Multiplikationsfaktor.
 
   
Frage: Was ist der Multiplikatortheorie
Paket: VWL Allgemein
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau