Antwort

Angezeigt: 424 mal
Link senden

OR 329 b
1) Wenn eigenes Verschulden des AN: Während eines DJ Kürzung 1/12 für JEDEN VOLLEN Monat

2) Wenn kein eigenes Verschulden des AN:
Während eines DJ keine Kürzung wenn Ausfall NICHT MEHR als 1 Mt. gedauert hat. Ab 2. Monat Kürzung 1/12 für JEDEN VOLLEN Monat.
AN müsste also 2 volle Monate Arbeitsunfähig sein, damit 1/12 gekürzt werden kann.

 
   
Frage: Wann darf der AG die Ferien kürzen?
Paket: Arbeitsrecht_2
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau