Antwort

Angezeigt: 292 mal
Link senden

mehr als ein Kriterium wird betrachtet und Orga-einheiten durch Anwedung verschiedener Gliederungskriterien gebildet

es kann sinnvoll sein, mehrere Kriterien parallel zu berücksichtigen, um Kommunikations- und Koordinationsprozesse über verschiedene Ebenen zu vermeiden --> schneller, flexibler

2 Kriterien --> zweidimensionale Matrixorganisation bzw. Dual/Gitternetzorga

> 2 --> Tensororganisation

 
   
Frage: Mehrdimensionale Organisationsstrukturen
Paket: Orga II - 4 Konfiguration
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau