Antwort

Angezeigt: 339 mal
Link senden

Sind die erwarteten Porjektergebnisse gut definiert kann eine Aufwandschätzung erfolgen:
1. Analogieverfahren (mit Abgeschlossen Projekten Vergleichen)
2. Relationsmethode (ähnlich wie 1. Aufwand anhand von Durchschnittswerten)
3. Multiplikatormethode (aufwand pro einheit)
4. Gewichtungsmethode (System mit Faktoren Subjektiv/objektiv)
5. Parametrische Schätzgleichung (Analyse der wechslebeziehungen (Einflussfaktoren)
6. Prozentsatzmethode (Durchschnittliche Aufwandsverteilung auf einzelne Projektphasen aus realisierten Projekten)
 
   
Frage: Leistungsumfang / Projektergebnisse

Aufwandschätzung

Verfahren:
Paket: ProjektMgmt
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau