Antwort

Angezeigt: 458 mal
Link senden

- beinhaltet Saldo aus Erträgen und Aufwendungen (zeitraumbezogene Gegenüberstelung)
- ist gesetzlich vorgeschrieben
- muss gemeinsam mit der Bilanz beim Finanzamt eingereicht werden (Jahresabschluss)
- wichtiges Instrument für potentielle Investoren um die zu erwartenden Ergebnisse zu beurteilen
- Anfangs- & Endbestände korrespondieren mit der Bilanz

--> Zeitraumbetrachtung| Videoperspektive

 
   
Frage: Was beinhaltet/"leistet" die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)?


Paket: Management Basics
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau