Antwort

Angezeigt: 650 mal
Link senden

- Der Badwill wird im Erwerbsjahr als Ertrag verbucht (gem. IFRS zwingend, gem. FER mögl. Variante)
- Badwill wird passiviert und mit zukünftigen Verlusten verrechnet (nur bei FER zulässig)
 
   
Frage: Welche Möglichkeiten gibt es für die Behandlung des Badwills?
Paket: FA Finanz- und REW - Konzernrechnung
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau