Antwort

Angezeigt: 525 mal
Link senden

- Die Industrien in der Schweiz wurden zuerst durch Wasserkraftwerke angetrieben und erst später durch Elektrizität, die auch aus Wasserkraftwerken gewonnen wurde.
Erst als die Elektrizität über grosse Distanzen transportiert werden konnte und das Eisenbahnnetz gut ausgebaut war, wuchsen auch in der Schweiz die Städte rasch an.
 
   
Frage: Warum wurde die Industrialisierung in der Schweiz erst später eingesetzt?
Paket: Vom Dorf zur Industriestadt
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau