Antwort

Angezeigt: 183 mal
Link senden

Robert White.

Betont, dass es menschliche Motive gibt, die nicht nach dem Homöostasemodell funktionieren. Deswegen führte er den Begriff der Kompetenz ein.
 
   
Frage: Wer führte den Begriff der Kompetenz ein?
Paket: Pädagogische Psychologie
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau