Antwort

Angezeigt: 360 mal
Link senden

1) - möglichst reibungsloses u. sinnvolles Zusammenwirken der verschiedenen Systeme gewährleisten u. unbefriedigende u. unausgewogene Lösungen verhindern
- in ihrer Gesamtheit das Koordinationsrecht

2) - die verschiedenen Sozialversicherungszweige werden mittels Gesetz o. Gerichtspraxis aufeinander abgestimmt -> es geht darum, dass der Versicherte ausreichend versichert ist
- Bsp: 2. Säule (berufliche Vorsorge), dient zur Ergänzung der 1. Säule mut dem Ziel, die gewohnte Lebenshaltung in angemessener Weise zu gewährleisten u. zu finanzieren
 
   
Frage: 1) Was sollen die Koordinationsnormen verhindern? Was bilden sie?

2) Was geschieht bei der Harmonisierung?
Paket: SV8
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau