Antwort

Angezeigt: 123 mal
Link senden

• Der Projektverantwortliche trägt eine große Verantwortung, seine Befugnisse sind jedoch eingeschränkt.
• Das Projekt muss besonders sorgfältig (klare Arbeitspaket-Definition) geplant werden, um Erfolg zu haben.
• Die Planung muss auf Projekt- und Linienorganisation abgestimmt sein.
• Durch die Aufteilung der Befugnisse auf Projekt und Linie entstehen leicht Konflikte.
• Die Mitarbeiter sind zwei Führungskräften gleichzeitig unterstellt (Projekt und Linie).
 
   
Frage: Nachteile des Matrix-Projektmanagement?(1)
Paket: Personalwirtschaft_Führung_Projektmanagement
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau