Antwort

Angezeigt: 307 mal
Link senden

Zum sozialen Arbeitsschutz gehört neben dem für alle Arbeitnehmer geltenden Arbeitszeitschutz der Schutz von Leben und Gesundheit besonderer Arbeitnehmergruppen, dazu zählen etwa Jugendliche und Frauen vor und nach der Geburt eines Kindes.  
   
Frage: Was versteht man unter sozialen Arbeitsschutz?
Paket: Personalwirtschaft_Buch_2
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau