Antwort

Angezeigt: 191 mal
Link senden

Kategorie I: Gegen geringfügige Risiken.
Handschuh
Sonnenbrille
Kategorie II: Gegen mittlere Risiken, die leichte bis ernste Verletzung zur Folge haben. Oft sind hier mechanische Gefahren der Auslöser.
Gehörschutz
Schutzbrille
Schutzhandschuh
Sicherheitsschuh
Schweißeranzug
Schnittschutzhose für Motorsägen
Schutzhelm in der Industrie und Baugewerbe
Kategorie III: Gegen tödliche oder nicht mehr rückgängig zu machende Schäden.
Atemschutzgerät
Tauchgerät
Absturzsicherung
Atemschutzmaske der Stufe FFP3
 
   
Frage: Da S3 und S4 inakzeptable Folgen haben, gliedert sich die PSA nur in drei Klassen:
Paket: Personalwirtschaft_Buch_2
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau