Antwort

Angezeigt: 370 mal
Link senden

Wenn das Verhältnis zwischen In-Output(zwischen eingesetzten Mitteln und dem Ergebnis) möglichst günstig sein soll.
Es ist folglich eine Kombination des Maximum- und des Minimumprinzips.
 
   
Frage: Erkläre das Optimumprinzip
Paket: BWL
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau