Antwort

Angezeigt: 302 mal
Link senden

Es ist dien Zeit, die von der Entscheidung zum Schuss über das Krümmen des Fingers am Abzug und das Zünden der Patrone bis zum Auftreffen des Geschosses auf den Wildkörper vergeht (etwa 0.4 sek.).  
   
Frage: Was versteht man unter der "langen Sekunde" beim Schuss?
Paket: Waffenkunde JJ OW 2012
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau