Antwort

Angezeigt: 339 mal
Link senden

- Zwei Ereignisse werden miteinander verknüpft, wenn sie wiederholt zeitlich oder räumlich gemeinsam auftreten
z.B. Pawlow (Hundebeispiel)
- Neutraler Reiz (Neutral Stimulus) wird aufgrund der mehrmaligen Kopplung mit einem unbedingten Reiz (Unconditioned Stimulus) zum bedingten Reiz (Conditioned Stimulus) da er eine gelernte oder bedingte Reaktion (Conditioned Response) bewirkt, später führt dann der neutrale Reiz zum bedingten Reiz.
 
   
Frage: Arten des Lernens:

Klassische Konditionierung
Paket: Psychologie Prüfung 2
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau