Antwort

Angezeigt: 552 mal
Link senden

TERTIÄRSTUFE
Weiterbildung
Höhere Berufsabschlüsse, Höhere Fachschulen, Fachhochschulen, Uni, ETH, Pädagogische Hochschulen

SEKUNDARSTUFE II
Lehrbetrieb (Praxisorientierte Ausbildung)

Überbetriebliche Kurse (Vermittlung der beruflichen Grundfertigkeiten + Grundkenntnisse)

Berufsfachschule (Vermittlung von berufskundlichen Kenntnissen, Allgemeinbildung, Freifächer, Stützkurse, BMS)

SEKUNDARSTUFE I

PRIMARSTUFE
 
   
Frage: Zeichne den Aufbau des Berufsbildungssystems der Schweiz auf
Paket: Berufsbildung
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau