Antwort

Angezeigt: 401 mal
Link senden

Die RELATIVEN RECHTE wirken nur zwischen gewissen Parteien (z.B. Anspruch des Käufers gegenüter dem Verkäufer auf Eigentumsübertragung.

Obligationen sind stets relative Rechte, und relative Rechte werden auch obligatorische Rechte genannt.
 
   
Frage: RECHT OR

Die subjektiven Rechte können in absolute und relative Rechte aufgeteilt werden.

Wie wirken die RELATIVEN RECHTE und was zählt zu den relativen Rechten?
Paket: Dil Recht
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau