Antwort

Angezeigt: 490 mal
Link senden

Albinos, Teilalbinos oder die Kohlgams.  
   
Frage: Gibt es Farbabnormitäten beim Gamswild, wie werden diese bezeichnet?
Paket: Y-Gamswild
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau