Antwort

Angezeigt: 282 mal
Link senden

Ja, Liegt jedoch eine missbräuchliche Kündigung vor, erhält die Betroffene eine Entschädigung, die vom Richter festgelegt wird.  
   
Frage: Führt eine missbräuchliche Kündigung zum Auflösung eines Arbeitsverhältnisses?
Paket: HR-Fachfrau_PM_Die Personalfreisetzung
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau