Antwort

Angezeigt: 326 mal
Link senden

Formale Organisation (nur ca. 10%)
- schriftliche Geschäftspolitik
- Organigramm/Abteilungsgliederung
- Hierarchie und Dienstweg

Informale Organisation (ca. 90%)
- Einstellungen
- Wertvorstellungen
- Gefühle, Zwischenmenschl. Bez.
 
   
Frage:
Was ist formal und informal bei der Umstrukturierung einer Organisation zu beachten?
Paket: EMOR - Teil 1, Kapitel 1 und 2
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau