Antwort

Angezeigt: 201 mal
Link senden

- Unternehmen bieten eine höhere Quantität ihrer Güter an, wenn der Preis steigt
- Angebotskurve hat eine positive Steigung
- Ziel der Unternehmen: Gewinnsteigerung (langfristig)
- Gewinn ist aus volkswirtschaftlicher Sicht (neutral) die Differenz zwischen dem Gesamterlös der Unternehmung (das, was das Unternehmen für den Verkauf der Güter einnimmt)
und
den Gesamtkosten der Unternehmung (das, was das Unternehmen für den Faktoreinsatz direkt oder in Form von Opportunitätskosten aufwendet).
 
   
Frage: Ziel der Unternehmung
Paket: Mikroökonomik (Mikroökonomik)
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau