Antwort

Angezeigt: 310 mal
Link senden

* Die Betriebswirtschaft kann Lösungen für Probleme anbieten, die in Zahlen bewertbar sind.
* Die "Soft-Facts" werden lieber nach Gefühls- oder Bauchentscheidungen auch in großen Konzernen bestimmt.
 
   
Frage: Warum sind nicht-geldbewertbare "Soft-Facts" als Grenze der Investitionsrechnung betrachtet?
Paket: EBC*L Stufe B - Statische & Dynamische Verfahren der Investitionsrechnung
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau