Antwort

Angezeigt: 231 mal
Link senden

Sie sind Variablen, die andere Wertekategorien als Geld betreffen. Sie bringen Faktoren in der Kalkulation mit, die keine betriebswirtschaftliche oder rechnerische Lösung darstellen können.

Beispielsweise: Spaß, Familienglück, uvm.
 
   
Frage: Was sind die nicht in Geld bewertbaren "soft facts" einer Investitionsrechnung?
Paket: EBC*L Stufe B - Statische & Dynamische Verfahren der Investitionsrechnung
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau