Antwort

Angezeigt: 139 mal
Link senden

Schritt 5:
Der aktuelle IST-Bestand (Schritt 1) abzüglich Abgänge (Schritt 3) zuzüglich Zugänge (Schritt 4) ergibt den erwarteten zukünftigen Personalbestand.
 
   
Frage: Die Ermittlung des quantitativen Personalbedarfs in Schritten:
Paket: Markom PM
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau