Antwort

Angezeigt: 150 mal
Link senden

Benutzung einer öffentlichen Sache im Gemeingebrauch, die bestimmungsgemäss und gemeinverträglich ist.

Grundsätzlicher für jedermann, d.h. eine unbestimmte Zahl von Benutzer gleichzeitig, ohne Erteilung einer Erlaubnis und i.d.R. gratis offen steht

Bsp. gehen oder fahren auf einer öffentlichen Strasse, Baden in oder Schifffahrt auf einem öffentlichen Gewässer, parkieren
 
   
Frage: Gemeingebrauch
Paket: öffentliche Sachen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau