Antwort

Angezeigt: 329 mal
Link senden

Der Übergang zu den verschiedenen Bedürfnissen ist fliessend und ändert sich je nach Normen einer Gesellschaft (und auch "Landeskultur), der persönlichen Wertvorstellungen, den wirtschaftlichen Gegebenheiten, usw.  
   
Frage: Bedürfnisarten des Menschen

Was früher ein Luxusbedürfnis war, kann heute zu den Grundbedürfnissen zählen. Warum ?

Paket: Grundlagen BWL
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau