Antwort

Angezeigt: 105 mal
Link senden

Der Wille der Vertragsparteien muss mängelfrei und in den wesentlichen Vertragspunkten übereinstimmen.

(objektiv-wesentliche - versicherte Gefahr, Risiko, Gegenstand, Ungewissheit, Versicherungsleistung und Prämie)
(subjektiv-wesentliche)
 
   
Frage: Versicherungsrecht Kapitel 1 + 2

Vertrag

Willensäusserung muss ebenfalls übereinstimmend sein.

Was heisst das?
Paket: Versicherungsrecht Kapitel 1+ 2 - 2
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau