Antwort

Angezeigt: 356 mal
Link senden

Strategische Risiken, Allgemeine Geschäftsrisiken und Reputationsrisiken:
Strategische Risiken: aussergewöhnliche Geschäftsentwicklung
Geschäftsrisiken: unerwartete finanzwirtschaftliche Ergebnisse, z.B. Planabweichung,verändertes Kundenverhalten, neue rechtliche Rahmenbedingungen
Reputationsrisiken: grundlegende Verschlechterung des Ansehens des Unternehmens bei zentralen Stakeholdern. Operationelle Risiken:
Die Gefahr von Verlusten, die infolge der Unangemessenheit oder des Versagens von internen Verfahren, Menschen und Systemen oder infolge von externen Ereignissen eintreten.
 
   
Frage: Grundlagen des Risikomanagements und des Risikomanagementprozesses

Risikoarten die von zentraler Bedeutung für VU sind:
Strategische Risiken, Allgemeine Geschäftsrisiken und Reputationsrisiken:
Operationelle Risiken:
Paket: Versicherungswirtschaft Kapitel 6
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau