Antwort

Angezeigt: 115 mal
Link senden

Das Verschulden ist nicht massgebend! Demzufolge kann auch ein urteilsunfähiger Schädiger belangt werden.

Es wird unterschieden zwischen milder Kausalhaftung und Gefährdungshaftung.
 
   
Frage: Kausalhaftungen - Haftungsgrund?
Paket: HRE1
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau