Antwort

Angezeigt: 108 mal
Link senden

Jene Person, welche die tatsächliche Möglichkeit hat, die objektiv notwendigen und durch die Umstände gebotenen Massnahmen zur Schadensvermeidung zu ergreifen. Dazu bedarf es folgender zwei Merkmale:

- Die Herrschaft über das Tier bei oder vor der Schädigung, sei es direkt oder über Hilfspersonen
- Eine Beziehung zum Tier von einer gewissen Selbständigkeit und Dauer
 
   
Frage: Wer gilt als Tierhalter?
Paket: HRE1
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau