Antwort

Angezeigt: 89 mal
Link senden

3 Jahre Verjährungsfrist ab dem Tag, an welchem der Geschädigte den Schaden den Fehler und die Person des Herstellers im Sinne des Gesetzes gekannt hat oder hätte kennen müssen. Nach Ablauf von 10 Jahren nach dem Inverkehrbringen des schadhaften Produkt verwirken allfällige Ansprüche.  
   
Frage: Produktehaftpflicht:

Verjährung
Paket: HRE1
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau