Antwort

Angezeigt: 145 mal
Link senden

Sie arbeiten ähnlich wie die Thermostat-Heizkörperventile, nur dass die thermische Energie künstlich durch eine elektrische Heizwicklung mit etwa 10W Leitung aufgebracht wird. Als Ausdehnungskörper werden verwendet:
Kunststoffkörper, Flüssigkeiten (Petrol), Dampf (Freon), Bimetallkörper.

Einfach, günstig, lange Stellzeit, kleine Stellkraft, wird selten verwendet
 
   
Frage: Elektrothermische Antriebe
Paket: Mess- und Regeltechnische Grundlagen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau