Antwort

Angezeigt: 123 mal
Link senden

1. mehrere Personen, die einen Schaden gemeinsam verursacht und verschuldet haben. (inkl. Anstifter, Urheber und Gehilfen)

2. mehrere Personen, die voneinander unabhängig, aus dem gleichen Rechtsgrund (getrenntes Verschulden) für einen Schaden einzutreten haben.

2. mehrere Personen, die voneinander unabhängig, aus verschiedenen Rechtsgründen (Verschuldenshaftung und Gefährdungshaftung oder so) für einen Schaden einzutreten haben.
 
   
Frage: Mehrheit von Ersatzpflichtigen

Solidarität

Es gibt drei Formen der Solidarität - Beschreiben Sie diese

Paket: HRE Buch 1 Lernkontrolle
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau