Antwort

Angezeigt: 528 mal
Link senden

Der Unternehmer ist – in Abweichung zur allgemeinen Regel von Art. 68 OR – grundsätzlich zur persönlichen Herstellung des Werks verpflichtet. Von der persönlichen Leistungspflicht ist der Unternehmer jedoch befreit, wenn es für die Erstellung des Werks auf seine persönlichen Fähigkeiten und Eigenschaften nicht ankommt (Art. 364 Abs. 2 OR).
 
   
Frage: Besteht beim Werkvertrag eine persönliche Leistungspflicht des Unternehmers?

Paket: PR Werkvertrag SW13
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau