Antwort

Angezeigt: 125 mal
Link senden

Es gelten folgende Ausschlüsse:
• Personenschäden und Verschlimmerungen des bestehenden Gesundheitszustands, die auch ohne Teilnahme am klinischen Versuch eingetreten wären oder fortbestünden
• Vorsätzliche Missachtung von Anweisungen durch die Versuchsperson
• Gesellschaftsindividueller Ausschluss einzelner Substanzen oder Arzneimittel
• Personenschäden von Patienten wegen allfälliger Nebenwirkungen eines bereits zugelassenen Medikaments • Personenschäden von Patienten, die auch bei einer Standard Therapie eingetreten wären
• Personenschäden von Patienten infolge vorhersehbarer Nebenwirkungen im Fall von Krankheiten, die üblicherweise einen fatalen Verlauf nehmen.
 
   
Frage: Haftpflichtversicherung im Medizinalbereich
Probandenversicherung

Welches sind die wesentlichen Ausschlüsse?

Paket: Vermögen 8
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau