Antwort

Angezeigt: 187 mal
Link senden

1. Gründer verfassen der Statuten
2. Zeichnung d. Aktien und Liberierung (Einzahlung) des Geldes auf ein Sperrkonto (Bank)
3. GV - Statuten genehmigen und Organe wählen
4. GV - Beschlüsse durch Notar öff. beurkunden
5. Eintrag HR - AG erlangt Rechtspersöndlichkeit und wird zur jur. Person
 
   
Frage: Gründungsakt der AG?
Paket: Recht, 5. Teil
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau