Antwort

Angezeigt: 59 mal
Link senden

Führung (oder die Einstufung einer Person als Führer) ist das Ergebnis eines kongnitiven Prozesses (Informationsverarbeitungsprozesses).

Die Geführten definieren, ob und in welchem Ausmaß eine Person als Führer zu betrachten ist und/oder inwieweit ein beobachtetes oder aufgrund eines Ereignisses erschlossenes Verhalten mit Führung in Verbindung zu bringen ist.
 
   
Frage: Führung als Ergebnis kognitiver Prozesse
Paket: inte führ kapi 2
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau