Antwort

Angezeigt: 72 mal
Link senden

Generell ist die Führungsbeziehung eine spezielle Form der sozialen Interaktion, bei der sich eindeutig Führer- und Geführtenrollen nachweisen lassen.  
   
Frage: die Führungsbeziehung als spezielle Form der sozialen Interaktion
Paket: inte führ kapi 2
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau