Antwort

Angezeigt: 227 mal
Link senden

-unternehmensexterne Marketing-Aufgaben

a) Gestaltung der Hauptleistungen (Produkt/Sortiment, Qualität, Design, Verpackung, Markierung) und der Zusatzleistungen (Kundendienst, Zahlungsbedingungen, Kundenfinanzierung, Zugabe usw.)
b) Preisgestaltung (Preishöhe, Preisrelationen, Rabattsystem, Handelsmargen, Preisaktionen, usw)
 
   
Frage: Was versteht man unter Marketing-Teil-, oder Submixen? (1)

Paket: Marketing
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau