Antwort

Angezeigt: 115 mal
Link senden

Sie trugen einen Rock aus kühlendem Leinen oder wärmender Wolle der über den Kopf gezogen wurde und um den Bauch mit einer Schnur zusammengebunden wurde.
Dazu trugen sie lange Hosen aus kratziger Wolle.
Unterwäsche konnten sich die Bauern nicht leisten.
Vor Wind und Wetter schütze sie ein Kapuzenumhang aus dickem, grobem, dunklem, hässlichem Stoff.
 
   
Frage: Kleidung der Bauern im Mittelalter?
Paket: Mittelalter
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau