Antwort

Angezeigt: 143 mal
Link senden

Sie basieren auf Verträgen zur Realisierung von genau abgegrenzten Grossprojekten, die die Kapazität eines Einzelnen übersteigen. Erst der Zusammenschluss ermöglicht in vielen
Fällen die Durchführung des Projekts, weil das mit Grossaufträgen verbundene Risiko auf mehrere Partner verteilt wird. Das Konsortium tritt nach aussen in Erscheinung, löst sich
nach Erfüllung eines Auftrags aber wieder auf. Bsp: Für die Koproduktion eines Films wird ein entsprechendes Produktionskonsortium gegründet. Der Bau einer Industrieanlage erfolgt durch ein Baukonsortium.
 
   
Frage: Kooperationsformen

Konsortien
Paket: Management-Basiskompetenz 09 Unternehmensverbindungen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau