Antwort

Angezeigt: 116 mal
Link senden

- räumlich: Hersteller kann Händler die Belieferung innerhalb des Vertragsgebietes untersagen.
- sachlich: bezieht sich auf den Inhalt von Verträgen, die der gebundene Hersteller mit Dritte abschließt.
- personell: Vertriebswege für Vertragswaren werden festgelegt (keine territorialen Kriterien werden herangezogen)
-zeitlich: zeitliche Beschränkungen des Angebots auslaufender Modelle
 
   
Frage: Wie kann man Absatzbindungen unterteilen?
Paket: Marketing Grundlagen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau