Antwort

Angezeigt: 9 mal
Link senden

Zusätzliche Angaben für Steuerverwaltung, damit diese überprüfen kann, ob Berufskosten unrechtmässig in Abzug gebracht wurden (z.Bsp. Weiterbildung, welche vom Arbeitgeber bezahlt wurde).  
   
Frage: Warum müssen unter den Ziff. 12-15 des Lohnausweises auch Leistungen ausgewiesen werden, die gar nicht zum Nettolohn zu zählen sind?
Paket: Dir.Steuern-Basismodul-edupool.ch
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau