Antwort

Angezeigt: 32 mal
Link senden

- Gewinn- und Kapitalsteuern fallen nur bei jur. Personen an.
- Einzelunternehmungen und Personengesellschaften haben keine eigene Rechtspersönlichkeit. Steuersubjekte sind somit Gesellschafter, also natürl. Personen.

Das bedeutet, dass der Gewinn der Unternehmung der Einkommmens- und das Eigenkapital der Vermögenssteuer unterliegt.
 
   
Frage: Fallen beim selbständigen Erwerb Gewinnsteuern, Einkommenssteuern, Vermögenssteuern oder Kapitalsteuern an?

Begründen Sie Ihre Antworten.
Paket: Dir.Steuern-Basismodul-edupool.ch
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau