Antwort

Angezeigt: 69 mal
Link senden

Soweit Gewinn aus direktem Grundbesitz der koll. Kapitalanlage herrührt, muss der Anlagefonds diesen selber versteuern (Art. 49 Abs. 2 und Art. 66 Abs. 3 DBG).
Den Restgewinn versteuern Sie als Einkommen (Art. 20 Abs. 1 Bst. e. DBG).
 
   
Frage: Sie sind an einem Anlagefonds (koll. Kapitalanlage) beteiligt. Der Fonds erzielt einen steuerbaren Gewinn von CHF 100 000.-- (Liegenschafts- und Wertschriftenerträge).

Wer muss diesen Gewinn versteuern?
Nennen Sie auch hier die gesetzlichen Grundlagen.
Paket: Dir.Steuern-Basismodul-edupool.ch
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau