Antwort

Angezeigt: 73 mal
Link senden

Schichten-Architektur (zB. Drei-Schichten-Architektur) ermöglicht eine einheitli. Beschreibung und Speicherung von Daten, sowie eine logische und phys. Trennung von Datenschicht, Logikschicht u. Benutzeroberfläche (Präsentationsschicht).

Anpassungen und Änderungen in den einzelnen Schichten sind dadurch effizienter dh. einzeln. Komponenten können ersetzt, verändert oder als Baukastensystem modular zusammengesetzt werden, ohne dass andere Schichten dadurch betroffen werden.
 
   
Frage: Warum ist es sinnvoll, die Architektur von Anwendungssystemen als Schichtenarchitektur zu modellieren?

Thema: Betriebl. Anwendungssysteme
Paket: Wirtschaftsinformatik KE IV Fernuni Hagen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau