Antwort

Angezeigt: 67 mal
Link senden

Fokus: ZIELORIENTIERUNG (Indikatoren zur Überprüfung der Zielerreichung, Effizienz, wettbewerbsfähige Prozessorganisation)

Fokus: MITARBEITER (Qualifikation, Über-/Unterforderung im Hinblick auf Anforderungen, Zufriedenheit, selbstverwantwortl. Handeln "job empowerment" der MA)

Fokus: PROBLEMBEWUSSTSEIN (Beurteilung der Erfolgsaussichten von Reorganisationsmaßnahmen durch Ausführende u. Führungskräfte)

Fokus: REORGANISATIONSOPOTENZIALE (Vereinfachungs-, Automatisierungs- und Auslagerungspotenziale)
 
   
Frage: Welche generischen ("hervorbringen") Fragen sollten im Zuge der Organisationsanalyse und der- gestaltung gestellt werden?

--- bilden das "analytische Handwerkszeug" ---


Thema: Geschäftsprozessmodelle als Instrument der Organisationsgestaltung
KE6
Paket: Wirtschaftsinformatik KE VI Fernuni Hagen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau