Antwort

Angezeigt: 55 mal
Link senden

Bezieht sich auf natürlich-sprachlichen Regeln, nach denen Modelleierungskonzepte zur Konstruktion formal zulässiger Modelle angeordnet werden dürfen.

"Beschreibt die syntakt. Konstruktionsregeln (Vokabular und Grammatik), um die Modellelemente zu erstellen."

"Syntax kommt aus dem griech. und bedeutet die Lehre vom Satzaufbau. Es handelt sich also um die Sprachregelung und die eindeutige Verständigungsweise, die durch die Folge von Zeichen beschrieben wird. Syntakt. Regeln sind u.a. die Interpunktion, die Groß- und Kleinschreibweise, die Schreibweise am Satzbeginn und das Zeichen am Satzende, usw."
 
   
Frage: Was beschreibt die ABSTRAKTE Syntax?


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Paket: Wirtschaftsinformatik KE VI Fernuni Hagen
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau