Antwort

Angezeigt: 17 mal
Link senden

Formale Semantik (eines Modells) ergibt sich durch präszise Def. einer Interpretation. Die Interpretation legt fest, welche syntakt. gültigen Modellausprägungen zulässig sind.

Modellelemente werden mit Bezeichnern versehen, die geeignet sind, Referenzen zu entsprechenden Begriffen herzustellen.

Ausdruck der Modellierungssprache durch die Bezeichner der Modellelemente und ihre räuml. Anordnung. So, dass eine sinnvolle Interpretation möglich ist.
 
   
Frage: Beschreibe die SEMANTIK für den menschl. Betrachter.


Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6


Paket: Wirtschaftsinformatik KE VI
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau