Antwort

Angezeigt: 20 mal
Link senden

Die Rekonstruktion von Begriffen der Diskurswelt mittels Basiskonzepten (gemeins. Sprachkonzepte) ist erforderlich, da die Fachsprache des Handlungssystem NICHT zur Spezifikation von Software verwendet werden kann. Diese ist nicht präzise genug definiert, zu viele Mehrdeutigkeiten und berücksichtigt Randbedingungen der Software-Entwicklung nicht (Einschränk. v. Programmiersprachen).

Aufbereitung der Fachbegriffe der Diskurswelt, so dass die Anford. den Software-Entwicklern genügen und weiterhin m. d. jew. Fachsprache korrespondieren.
 
   
Frage: Wozu ist die Rekonstruktion von Begriffen in der Diskurswelt notwendig?

Thema: Grundbegriffe und theoretische Grundlagen
KE6
Paket: Wirtschaftsinformatik KE VI
 
 
   
 

 

 

© by Aisberg GmbH : Webdesign, Marketing, Frauenfeld, Thurgau